Rückblick

Referent ist Prof. Dr. Franz Sedlmeier. Er ist in Berching bei Neumarkt in der Oberpfalz geboren. Seit Mai 2000 lehrt er das Fach Alttestamentliche Wissenschaft an der Universität Augsburg. Seit fast 15 Jahren bietet Sedlmeier gemeinsam mit Rabbiner em. Dr. Henry Brandt Verlesungen an. Er besucht mit Studierenden und Interessierten Synagogengottesdienste, um ihnen einen unmittelbaren Zugang zum Judentum zu erschließen.

Das Friedensgebet punkt7 fand statt am Samstag, den 7. Dezember, um 19 Uhr in der St. Moritz Kirche in Augsburg.